INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

EINFÜHRUNG

ARES DUE s.r.l. verpflichtet sich, die Privatsphäre der Nutzer zu schützen und ist für die Sicherheit der Kundendaten verantwortlich. Gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 und Art. 13 der EU-Verordnung Nr. 679/2016 möchten wir Sie klar und einfach darüber informieren, wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln werden.


INHABER DER BEHANDLUNG

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist ARES DUE s.r.l.

Eingetragener Sitz in Via Paolo Bembo 69 - 37062 Dossobuono Villafranca (VR)

F.C./MWST.: 03865120236


WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET WERDEN

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über den Nutzer, die es uns ermöglichen, ihn zu identifizieren, wie z. B. Name, Kontaktdaten, Buchungsreferenznummer, Zahlungsdaten und Informationen über seinen Zugang zu unserer Website.


Die gesammelten Daten werden in die folgenden Kategorien unterteilt:


Vom Nutzer bereitgestellte Daten:


In Ihrer Buchungsanfrage müssen Sie folgende Informationen angeben: Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummer), Informationen über das Fahrzeug, das Gegenstand der Dienstleistung ist, und Angaben zu Ihrer Reise (Abfahrts- und Ankunftsdatum, Abflughafen und Zielort).


Bei Online-Buchungen werden zusätzliche Rechnungsdaten abgefragt. Wenn Sie eine natürliche Person sind, werden Sie nach Ihrem Namen, Vornamen, Ihrer Adresse und Ihrer Sozialversicherungsnummer gefragt. Wenn Sie ein Unternehmen sind, werden Sie nach Ihrem Firmennamen, Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Steuernummer und Ihrer Adresse gefragt.


Bei der Anmeldung im reservierten Bereich werden die Personen nach ihrer E-Mail-Adresse, ihrem Vor- und Nachnamen, ihrer Telefonnummer, ihrer Anschrift, ihrer Steuernummer bzw. ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer sowie nach Angaben zu den Fahrzeugen gefragt, für die der Dienst gilt. Im Falle eines Unternehmens oder einer Agentur werden Unternehmensdaten wie Firmenname, Website, Kontaktdaten, Steuernummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer sowie Vor- und Nachname und Kontaktdaten einer Kontaktperson verlangt.


Von Dritten gesammelte Daten:


Während des Zugriffs auf unsere Website und der Buchungsanfrage werden Daten gesammelt und uns von Drittanbietern zur Verfügung gestellt, wie z.B.:


Google Analytics (Google Inc.):


Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. ("Google").
Google verwendet die erfassten personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google kann die personenbezogenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.
Die von Google Analytics erfassten Daten ermöglichen es uns, die folgenden Daten zu sammeln:


  • a) Informationen über den Browser und das Betriebssystem Ihres Geräts;
    b) die IP-Adresse des Geräts, das Sie verwenden;
    c) unsere Webseiten, die Sie besuchen;
    d) die Links, auf die Sie bei der Nutzung unserer Dienste klicken;
    e) Informationen über den Nutzer, der auf unsere Website zugreift (z. B. demografische Daten, Interessen, geografische Daten).

Google Adwords (Google Inc.):


Das von Google Inc. bereitgestellte dauerhafte Google Adwords-Cookie ist auf dieser Website in Betrieb. ("Google"): Es handelt sich um einen Dienst, der es Google und den mit ihm verbundenen Websites ermöglicht, dank eines Systems zur Verfolgung und Erstellung von Profilen zu Werbezwecken, das auch die vom Nutzer während der Suche eingegebenen Schlüsselwörter verwendet, Anzeigen zu schalten, die auf die Bedürfnisse des Nutzers abgestimmt sind. Die maximale Speicherdauer für die mit Google Adwords erfassten Daten beträgt 12 Monate.


ZWECK DER VERARBEITUNG


Die freiwillig zur Verfügung gestellten Daten werden für die folgenden Zwecke verarbeitet:
- Reservierung des Parkplatzes und eventuelle Zusendung der von Ihnen gewünschten Informationen;
- Verwaltungstätigkeiten, die in engem Zusammenhang mit der Verwaltung der Kundenbeziehungen stehen (z. B.: Beschaffung von Informationen vor dem Vertragsabschluss, Ausführung von Vorgängen aufgrund von Verpflichtungen aus mit Kunden geschlossenen Verträgen usw.);
- Buchhaltungstätigkeiten (Ausstellung von Rechnungen, Vorbereitung von Zahlungen);br /> - Lieferung von Waren und Dienstleistungen und zum Schutz der sich daraus ergebenden Kreditpositionen;
- Informationstätigkeit, für die Formalisierung von Anfragen nach Informationen über unsere Dienstleistung und für die Erstellung von Kostenvoranschlägen oder Angeboten;
- Eintragung in Mailinglisten, informative - kommerzielle und statistische Aktivitäten, bis zu Ihrem Widerspruch.

METHODEN DER VERARBEITUNG


Ihre personenbezogenen Daten werden sowohl in Papierform als auch elektronisch und/oder automatisiert verarbeitet. ARES DUE s.r.l. verfügt über angemessene Maßnahmen und hat technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unrechtmäßigem oder unbefugtem Zugriff, versehentlichem Verlust oder Zerstörung, Beschädigung, rechtswidriger oder unbefugter Nutzung und Offenlegung zu schützen. Wir werden auch alle angemessenen Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter und Angestellten, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, entsprechend geschult sind. Bitte denken Sie in jedem Fall daran, dass die Übertragung von Daten über das Internet nicht völlig sicher ist und daher auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, kann ARES DUE s.r.l. die Sicherheit Ihrer über diese Website übermittelten persönlichen Daten nicht garantieren.


AUFENTHALTSZEIT


Gemäß Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe e) der Verordnung (EU) 2016/679 werden die erhobenen personenbezogenen Daten in einer Form gespeichert, die die Identifizierung der betroffenen Personen für einen Zeitraum ermöglicht, der nicht über den Zeitraum hinausgeht, der für die Erfüllung des Zwecks, für den sie verarbeitet wurden, erforderlich ist. Wenn wir die Daten für mehr als einen Zweck verarbeiten, werden sie gelöscht oder in einem Format gespeichert, das keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt, sobald der letzte spezifische Zweck erfüllt ist.


DATENÜBERMITTLUNG IN EIN DRITTLAND


Personenbezogene Daten werden nicht ins Ausland übermittelt, weder innerhalb noch außerhalb der Europäischen Union.


IHRE RECHTE

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, stehen Ihnen eine Reihe von Rechten zu, die Sie jederzeit ausüben können. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über diese Rechte und was sie für Sie bedeuten:


Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten und auf deren Berichtigung:

Sie haben jederzeit das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren oder zu aktualisieren. Wir werden geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten Daten stets richtig, vollständig, aktuell und sachdienlich sind und auf den neuesten uns zur Verfügung gestellten Informationen beruhen.
Um dieses Recht auszuüben, schreiben Sie bitte an commerciale@aeroparkverona.it
Recht auf Datenübertragbarkeit:
Ihre personenbezogenen Daten können in elektronischer Form übertragen, kopiert oder übermittelt werden. Dieses Recht kann von Ihnen nur ausgeübt werden, wenn:
a) Die Verarbeitung beruht auf Ihrer Einwilligung;
b) die Verarbeitung wird von uns zur Erfüllung eines Vertrags durchgeführt;
die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe automatisierter Verfahren.
Wenn Sie Ihr Recht auf Übertragbarkeit ausüben möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an commerciale@aeroparkverona.it


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn:
a) Sie glauben, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig sind;
b) Ihre personenbezogenen Daten wurden nicht in Übereinstimmung mit dem Gesetz verarbeitet, aber Sie ziehen es vor, dass wir die Verarbeitung einschränken, anstatt sie zu löschen;
c) wir Ihre personenbezogenen Daten, die wir erhoben haben, nicht mehr benötigen, Sie aber die Daten bei uns anfordern, um ein Recht geltend zu machen oder auszuüben oder sich in einem Rechtsstreit zu verteidigen;
d) Sie haben gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch eingelegt und warten darauf, dass Ihnen mitgeteilt wird, ob Ihre Interessen, die diesen Widerspruch stützen, die Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten überwiegen.
Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einschränken möchten, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Schreiben Sie uns dazu eine E-Mail an commerciale@aeroparkverona.it damit wir alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen können, um Ihrem Wunsch in Übereinstimmung mit dem Gesetz nachzukommen.


Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten:

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, wenn:
a) Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, nicht mehr erforderlich;
b) Sie die zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen und es keinen anderen rechtlichen Grund gibt, diese Daten weiter zu verarbeiten;
c) Sie widersprechen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung;
d) Sie widersprechen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus berechtigten Interessen von ARES DUE s.r.l. (wie z. B. zur Verbesserung der gesamten Nutzererfahrung auf den Websites);
e) Ihre personenbezogenen Daten wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet;
f) Ihre personenbezogenen Daten müssen unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen gelöscht werden.

Wenn Sie die von uns über Sie gesammelten personenbezogenen Daten löschen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie eine E-Mail an commerciale@aeroparkverona.it. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um Ihrer Anfrage in Übereinstimmung mit dem Gesetz nachzukommen.
Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung:
Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen. Schreiben Sie dazu bitte eine E-Mail an commerciale@aeroparkverona.it
Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Behörde:
Sie haben das Recht, sich direkt bei der zuständigen Behörde über die Art und Weise zu beschweren, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

EMPFÄNGER DER VERARBEITETEN DATEN


Der Empfänger der verarbeiteten Daten ist ARES DUE s.r.l.
Eingetragener Sitz in Via Paolo Bembo 69 - 37062 Dossobuono Villafranca (VR)
F.C./MWST.: 03865120236
KONTAKTE
Bei Fragen, Kommentaren oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie oder der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an ARES DUE s.r.l.,
mit Sitz in Via Paolo Bembo 69 - 37062 Dossobuono Villafranca (VR), per E-Mail an commerciale@aeroparkverona.it,
n. Tel: (+39) 045 8601099